Baumfällung – wir fällen Ihren Baum als professionelle Baumkletterer mit modernsten Techniken

Wir bieten Ihnen professionelle und sichere Baumfällungen jeglicher Art an. Unser Leistungsspektrum deckt von der Baumfällung mit Seilklettertechnik (SKT) über das kontrollierte und präzise Ablassen von Ästen und Stammstücken bis zum Einsatz einer Hebebühne oder der Abtragung mit dem Autokran alle möglichen Varianten ab.
Unabhängig von der Schwierigkeit und Art der Fällung achten wir stets auf benachbarte Bäume, Pflanzen und Gebäude wenn wir Ihren Baum fällen.
Und auch bei schwierigsten Umständen finden wir eine Lösung – egal ob Ihr Baum eine gefährliche Schieflage entwickelt oder aufgrund seines Alters oder Gesundheitszustandes eine zunehmende Gefahr für Menschen und Gebäude darstellt.

Geht nicht – gibt’s nicht!


Baumfällung mit der Motorsäge

Mit Hilfe der Baumfällung in Seilklettertechnik sowie gegebenenfalls dem zusätzlichen Einsatz von Autokran oder Hebebühne fällen wir Ihre Bäume auch dort, wo es mit herkömmlichen Methoden aufgrund der Gegebenheiten nicht durchführbar ist.

Zusätzlich kümmern wir uns unabhängig von der Art der Fällung auch gerne mit den uns zur Verfügung stehenden Maschinen und Mitteln um den Abtransport und Entsorgung des anfallenden Grünguts.
Wenn Sie der nach der Fällung verbleibende Wurzelstock stört, bieten wir Ihnen auch hierfür mithilfe der Wurzelstockfräsung eine Lösung.

Baumfällungen in Forchheim, Erlangen, Fürth, Nürnberg, Bayreuth, Bamberg, Pegnitz und Umgebung

Wir bei Baum&Erde sind neben Leistungen wie Baumpflege, Baumkontrolle und Pflanzungen Ihr professioneller Ansprechpartner für Baumfällungen in und um Forchheim, Erlangen, Fürth, Nürnberg, Bayreuth, Bamberg und Pegnitz. Ihr Ort ist nicht dabei? Kein Problem, fragen Sie trotzdem gerne unverbindlich an.
Nehmen Sie gleich Kontakt mit uns auf und erhalten Sie ein unverbindliches Angebot oder erfahren Sie im Nachfolgenden mehr zum Thema Baumfällung.

Warum überhaupt einen Baum fällen?

  • Fehlende Eigenstabilität – in der Fachsprache Verkehrssicherheit genannt
  • Subjektives Sicherheitsempfinden
  • Pilzbefall und ggf. damit einhergehende Fäule
  • Anstehende Baumaßnahmen
  • Gartenumgestaltung
  • Ärgernis über Laub und Fallobst
  • Verbesserung der Lichtverhältnisse
  • Ästhetik

Sind Sie unsicher, ob Sie Ihren Baum aus Sicherheitsgründen fällen lassen müssen?

Als Spezialisten für Bäume sind wir zertifiziert nach der Visual Tree Assessment Methode (VTA-Methode) die Stabilität Ihres Baumes visuell zu beurteilen. Diese Baumkontrolle ist nicht nur weltweit verbreitet, sondern auch anerkannt. Dank diesen modernsten Kenntnissen sind wir in der Lage fachmännisch die Sicherheit Ihres Baumes einschätzen zu können.
Als Serviceleistung für Sie, ist es für uns selbstverständlich Sie vor einer Fällung durch unsere Baumkletterer hinsichtlich der Stand- und Bruchsicherheit Ihres Baumes zu beraten, doch bieten wir diese Leistung auch umfassender und völlig unabhängig von der Baumfällung an:
Baumgutachten und Baumkontrolle.

Was ist vor einer Fällung zu beachten?

In Deutschland ist eine Baumfällung je nach Region an unterschiedliche Bedingungen geknüpft. Vor einer Baumfällung sollten Sie sich daher bei den zuständigen Stellen aktuelle Informationen über das Bundesnaturschutzgesetz und die geltende Baumschutzverordnung einholen. Um sich den Weg zur Baumfällung zu erleichtern, können Sie uns gerne kontaktieren und sich individuell zu den zu beachtenden Gesetzen und Verordnungen beraten lassen.
Hier finden Sie die Baumschutzverordnungen für die wichtigsten Städte in unserem Einzugsgebiet: Forchheim, Erlangen, Herzogenaurach, Nürnberg, Fürth, Bamberg, Coburg, Bayreuth, Kulmbach.
Sollte für Ihr Vorhaben eine Fällgenehmigung vonnöten sein, können wir diese auch gerne für Sie beantragen.

Wie ist der Ablauf und das Vorgehen?

Je nach Einzelfall benötigen wir nach Ihrer Kontaktaufnahme entweder aussagekräftige Bilder oder müssen uns den betreffenden Baum persönlich ansehen. In beiden Fällen beraten wir Sie, ob und wann der jeweilige Baum gefällt werden darf sofern in Ihrer Region Beschränkungen vorliegen und zu welcher Jahreszeit die Fällung sinnvoll wäre.
Ist noch nicht sicher, ob er gefällt werden muss, beurteilen wir den Baum immer vor Ort und beraten Sie individuell.

➥ Soll der Baum doch noch nicht gefällt werden, können wir Sie bei der Wahl der richtigen Maßnahme zum langfristigen Erhalt des Baumes beraten und Sie auch hierbei mit einer professionellen Baumpflege begleiten.

➥ Steht fest, dass der Baum gefällt wird, muss zunächst einmal sichergestellt werden, dass alle Gesetze und Verordnungen eingehalten werden und gegebenenfalls eine Fällgenehmigung vorliegt. Hierbei stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.
Schon während dieses Prozesses erstellen wir Ihnen ein individuelles und unverbindliches Angebot.
Sagt Ihnen dieses Angebot zu, vereinbaren wir einen individuellen Termin ganz nach Ihren Bedürfnissen.

Warum sollten Sie Ihren Baum von uns fällen lassen?

✓ Know-how und modernste Techniken für größte Sicherheit
ausgebildeter Baumkletterer und zertifizierter Baumgutachter nach VTA

✓ akkurate Arbeitsweise, immer bedacht auf die Sicherheit Ihres Eigentums
✓ Sie werden bei der Planung von Anfang an mit einbezogen
✓ einfache und unkomplizierte Abwicklung

  • Baumfällung in Stücken