Flächenbewertung I Grundstückswert ermitteln lassen

Flächenbewer­tung – genauen Grundstückswert ermitteln lassen

Sie möchten Ihren Wald veräußern, Ihren Besitz erweitern oder den aktuellen Wert Ihres vorhandenen Grundstücks erfahren?

Wir bieten Ihnen eine umfangreiche Bewertung Ihres Grundstücks an und sind insbesondere spezialisiert auf die Ermittlung des genauen Grundstückswertes von Waldflächen.


Karte für eine Flächenbewertung

Die Waldbewertung befasst sich mit der Ermittlung von Waldwerten verschiedenster Art. Obwohl der Wald mehr Werte besitzt als nur den finanziellen Aspekt, beschränkt sich die Waldbewertung meist auf eben diesen. Das Bewertungsobjekt ist hierbei in der Regel der forstwirtschaftlich genutzte oder grundsätzlich nutzbare Wald. Die Bewertung erfolgt entsprechend dem Alter mit unterschiedlichen methodischen Ansätzen. Allen Methoden ist dabei gemein, dass der Waldwert aus der Summe von Bodenwert und Bestandeswert gebildet wird. Während der Bodenwert abhängig von der Region und den dort üblichen Böden ist, hängt der Bestandeswert von der Baumartenverteilung und dem Alter des Bestandes, sowie von dem zu erwartenden Ertrag und vielen weiteren Faktoren wie beispielsweise der Wegeerschließung oder anfallenden Kulturkosten ab.

Warum eine Flächenbewertung vornehmen lassen?

Eine Flächenbewertung ist immer sehr individuell, da sie für jede Fläche einzeln erstellt werden muss und die jeweiligen Gegebenheiten, welche in Gänze berücksichtigt werden müssen, maßgeblich für das Ergebnis sind.
Grundsätzlich gibt es verschiedene Anlässe den genauen Grundstückswert einer Fläche ermitteln zu lassen. Darunter fallen insbesondere Kauf oder Verkauf eines Grundstückes, aber auch Schenkung, Erbschaft, Enteignung und Teilung, sowie Erbteilung.
Weiterhin wird eine Bewertung einer Fläche erstellt, um Schäden wie zum Beispiel Waldbrand oder Wildschäden einschätzen zu lassen. Aber auch für Steuerwerte, Erfolgsrechnungen und Bilanzen, sowie mögliche Erträge aus Nutzungsrechten stellen häufige Gründe für ein Gutachten über den Grundstückswert dar.

Bei einer möglichen Gerichtsbarkeit empfehlen wir Ihnen, einen öffentlich bestellten und beeidigten Sachverständigen für die Fachgebiete Wald- und Flächenbewertungen zu Rate zu ziehen. Gerne helfen wir Ihnen in diesem Fall bei der Vermittlung an einen entsprechenden Gutachter.

Warum sollten Sie Ihr Grundstück von uns bewerten lassen?

✓ faire und unabhängige Bewertung Ihres Grundstückes
✓ nachvollziehbare Bewertungsgrundlagen
✓ einfache und unkomplizierte Abwicklung
✓ optional mit Ratschlägen für die weitere Bewirtschaftung