Sturmschaden am Baum I schnelle und zuverlässige Beseitigung

Sturmschaden – schnelle Beseitigung der Gefahr für Ihre Sicherheit

⇨ Hier gelangen Sie direkt zum Notfallkontakt

Welche Schäden entstehen häufig bei einem Sturm?

Ein Sturmereignis kann die unterschiedlichsten Auswirkungen auf Bäume haben. Immer abhängig vom einzelnen Baum und der Art und Stärke des Sturmereignisses, entsteht ein mehr oder weniger gravierender Sturmschaden. Daher wollen wir im Folgenden nur einen groben Überblick darüber verschaffen, welche Sturmschäden uns am häufigsten begegnen:

  • an- oder abgebrochene Äste
  • lose, beziehunsgweise herabfallende Äste
  • Risse im Stamm
  • Aufspaltung des Stammes (beziehungsweise bei Zwieseln der Stämme), diese kündigt sich durch Risse im Stamm an
  • mangelnde Standsicherheit durch Beschädigungen der Wurzeln, sichtbar beispielsweise durch ein Heben und Senken des Wurzeltellers oder eines Risses im Boden
  • Blitzschäden
  • Entwurzelung
  • umgefallene, umgeknickte oder umgestürzte Bäume beziehungsweise große herumliegende Äste

Sturmschaden umgeknickter Ast

Bei größeren Aufspaltungen oder bei einer Entwurzelung ist eine Baumfällung aus Sicherheitsgründen nicht mehr zu vermeiden. Umgefallene Bäume, die den normalen Alltag behindern wie beispielsweise Zufahrten einschränken können schnell beseitigt werden. Und auch wenn ein umgefallener Baum niemanden einschränkt, jedoch trotzdem entfernt werden soll, gehört dies zu unseren Leistungen.

Abgebrochene Äste, die herunterfallen, stellen im Moment des Fallens eine Gefahrenquelle für Menschen, Objekte oder den Straßenverkehr dar. Die Auswirkungen für den Baum sind aber meist weit weniger schwerwiegend, da die Sicherheit des Baumes in der Regel mit recht geringem Aufwand wiederhergestellt werden kann.
Hängen abgebrochene Äste jedoch lose im Baum oder sind Äste nur angebrochen oder umgeknickt, können diese auch eine ganze Weile nach dem Sturmereignis noch eine Gefahrenquelle für Menschen, Objekte und den Straßenverkehr darstellen, da sie sich jederzeit aus dem umliegenden Geäst, in dem sie hängen, lösen oder vollständig abbrechen und dann herunterfallen können. In beiden Fällen reichen bei entsprechend kleinen Wunden Pflegemaßnahmen zumeist aus, um die Sicherheit des Baumes wieder zu gewährleisten.
Auch Risse im Stamm oder Blitzschäden müssen nicht zwangsläufig das Aus für den Baum bedeuten.
Mit baumpflegerischen Maßnahmen, die Sie bei uns in der Rubrik Baumpflege finden, kann auch hier häufig der Baum wieder saniert werden.

Bei jedem der Punkte ist zu beachten, dass eine abschließende Beurteilung über den Schweregrad des Schadens und dessen adäquate Beseitigung sowie die Wiederherstellung der Sicherheit nur nach einer Begutachtung vor Ort erfolgen kann.

Manche der genannten Sturmschäden sind besonders gefährlich und können, beziehungsweise sollten, daher als Notsituation betrachtet werden. Hierzu zählen insbesondere Situationen, bei denen der Gefahrenbereich (mindestens ein Umkreis, welcher der einfachen Baumhöhe entspricht) nicht abgesperrt werden kann.schneller Kontakt
Erkennen Sie an Ihrem Baum einen oder mehrere der oben genannten Schäden, aus denen eine unmittelbare Gefahr für Personen, Gebäude oder Autos hervorgehen kann, so sollten Sie sich zunächst die Frage stellen, ob der Baum aktuell tatsächlich eine akute Gefahr für diese oder andere Gegenstände darstellt. Ist dies der Fall und der Gefahrenbereich kann nicht abgesperrt werden oder es droht ein Baum auf ein Gebäude zu stürzen, sollten Sie uns umgehend unter der unten angegebenen Notfallnummer kontaktieren.
Wenn der Gefahrenbereich abgesichert werden kann und kein Gebäude bedroht ist, können Sie bedenkenlos zu unseren normalen Geschäftszeiten mit uns Kontakt aufnehmen.

schnellerkontakt

Wie erreichen Sie uns schnellstmöglich?


In dringenden Notfällen sind wir 24 Stunden unter +49 (0)152 27360618 für Sie erreichbar.
Sollten wir Ihren Anruf beim ersten Mal nicht gleich entgegennehmen, können Sie gerne Ihr Anliegen als SMS oder Whats­App-Nachricht senden. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.
Alternativ können Sie es ebenfalls unter +49 (0)152 21086453 versuchen.



Was ist bei einem Versicherungsfall zu beachten?

Sind Sie durch einen ausreichenden Versicherungsschutz gegen Sturmschäden versichert (zum Beispiel durch eine Gebäudeversicherung, Hausratversicherung oder Haftpflichtversicherung), werden die Kosten für die Entfernung des Baumes aufgrund von Sturmschäden sowie Khosten für den Abtransport und die Entsorgung dessen von der Versicherung übernommen.
Auch bei größeren, abgebrochenen beziehungsweise abgerissenen Ästen kann der Versicherungsschutz in Einzelfällen greifen.
Wichtig für die problemlose Abwicklung ist eine ausführliche Dokumentation inklusive ausreichend Bildern.
Alle Versicherungen zahlen erst ab Windstärke 8 (= 62 km/h), inwiefern diese Grenze in Ihrer Region erreicht wurde können Sie beim deutschen Wetterdienst abrufen.

Wie arbeiten wir?

Unsere Arbeitsweise

Nicht nur aber vor allem in der Notsituation sind wir schnell bei Ihnen. Sie können insbesondere bei Sturmschäden von unserer Erfahrung profitieren. Durch unsere Routine und Kreativität finden wir selbst unter widrigsten Bedingungen eine Lösung. Sie können auf unsere zuverlässige Hilfe zählen.

Unsere Notfallausrüstung

  • Absperrband zur Sicherung der Gefahrenstelle
  • unterschiedlich große Motorsägen
  • Seile und Spanngurte zur Stabilisierung von Bäumen
  • Foto zur Dokumentation 
  • Zusätzliche Lichtquelle bei Arbeiten in der Dunkelheit

Unsere Arbeitsmoral

Für uns ist es besonders wichtig, dass wir selbst in einer Notsituation sauber und gewissenhaft arbeiten. Stress und Hektik versuchen wir bestmöglich zu vermeiden. Auch in der Notsituation bleiben wir ruhig und reagieren bedacht. 
Wir denken selbst in solchen Situationen an die nötige Dokumentation für die nachträgliche Fällgenehmigung oder für die Versicherungen. 

Warum sollten Sie einen Sturmschaden an Ihrem Baum von uns beseitigen lassen?

wir sind für Sie jederzeit schnell vor Ort und helfen Ihnen zuverlässig
✓ schnelle Beseitigung der Gefahr

✓ ausgebildeter Baumkletterer und zertifizierter Baumgutachter nach VTA
✓ vollständige Dokumentation für Versicherungen und nachträgliche Genehmigungen
✓ kompetenter Ansprechpartner auch nach der Notsituation